Aus alt mach neu

Aus alt mach neu

So sehr ich die normale Sockenwolle gerne trage, auch als Pullover, so ungerne trägt meine Tochter diese – zu kratzig. Aber gestrickte Socken wurden gewünscht, weil die alten schon zu klein waren. Also was tun? Ich war schon auf der Suche nach weicherer Sockenwolle zum Kaufen, als meiner Tochter einfiel, dass wir in der Schublade noch zwei Mützen aus weicher Sockenwolle haben, die nicht mehr benötigt werden.

Ich habe beide Mützen vor 2,5 Jahren gestrickt, aus Sockenwolle, die aus 80% Merinowolle und 20% Polyamid besteht und die schon auf dem Kopf für weich befunden wurde. Also haben wir und ans Ribbeln gemacht.

Statt mit der Hand die Wolle aufzuwickeln, haben wir uns gleich den Knäulwickler geschnappt und ruck zuck waren die Mützen aufgetrennt.

Ich hab kurz überlegt, ob ich mit geribbelter Wolle stricken möchte oder die Wolle vorher wasche. Aber die Faulheit hat gesiegt und ich hab gleich losgestrickt.

Ok, so schnell ging das ganze Stricken dann doch nicht. Aber irgenwann wurden die beiden Paare fertig und werden auch sehr gerne getragen. Für die nächste Saison habe ich schonmal vorgesorgt und habe weiche Wolle hier liegen. Die Wolle nochmal zu verwenden wird eher nicht gehen. Auf den Füßen wird sie einiges mehr strapaziert als auf dem Kopf 🙂

Ach, was mir bei der Suche nach Bilder wieder eingefallen ist: die helle Wolle hat mit den Socken schon ihre dritte Form angenommen. Das erste, was ich aus dieser Wolle gestrickt habe, war ein Cowl für meine Tochter.

Der Cowl ist aber viel zu groß geworden und passte ihr gar nicht. Also wurde er kurz nach der Fertigstellung aufgetrennt und zur Mütze verarbeitet. So eine Fotodokumentation ist gar nicht so schlecht 🙂 Allerdings ist mir bei der ganzen Flut an Bilder aufgefallen, dass ich dringen mal aufräumen sollte – wo kommen denn nur die ganzen Bilder her 😉

Viele Grüße, Katharina

2 thoughts on “Aus alt mach neu

  1. Was ne super Ausbeeahrung für Sockenwolle!:D die hat sich ja echt rentiert gemacht! Och finde Schal, Mützen und Socken super, die Wolle ist echt hübsch!
    Liebe Grüße
    Katharina

    1. Hallo Katharina, ich hoffe, dass die Socken vielleicht noch den nächsten Winter reichen, hab sie dafür ein bisschen länger gestrickt. Inzwischen muss ich für Schuhgröße 37/38 stricken, dass geht nicht mehr an einem Abend 😀 Oh, das waren noch Zeiten, als Kindersockenstricken hier schnell ging 🙂
      Liebe Grüße, Katharina

Die Kommentare sind geschlossen.

Die Kommentare sind geschlossen.